Über 40.000 Euro für Frauenhäuser der Region

Der Bedarf an Beratung und sicheren Unterkünften ist groß. Gleichzeitig sind die Herausforderungen, denen Frauenhäuser gegenüberstehen, zahlreich. Grund für Dietmar Hopp und seine Stiftung, sie zu unterstützen.

Europäisches Zentrum für Neuroonkologie erforscht Krebserkrankungen des Gehirns

An der Medizinischen Fakultät und dem Universitätsklinikum Heidelberg entsteht ein „Europäisches Zentrum für Neuroonkologie“. Ziel ist es zu erforschen, welche Rolle das Nervensystem bei der Resistenz von Hirntumoren gegenüber Therapien und bei der Bildung von Hirnmetastasen spielt.

Ein Ort zum Leben und Lernen

Es kann losgehen: Anfang November fand der Spatenstich für einen naturnahen Schulgarten für die Georgens-Schule in Ludwigshafen statt.

Neue Erkenntnisse zu angeborenen Epilepsien bei Kindern

Rund 2.500 Kinder unter fünf Jahren erkranken jährlich in Deutschland an Epilepsie. Eine Arbeitsgruppe am Universitätsklinikum Heidelberg hat genetische Ursachen angeborener Epilepsien als Basis für künftige Therapieforschung und -entwicklung untersucht.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Dr. Katja Jewski

PR und Öffentlichkeitsarbeit

Opelstraße 28
68789 St. Leon-Rot

Tel.: +49(0)6227 8608550
Mail: info@dietmar-hopp-stiftung.de