Wer eine echte Computermaus werden will ...

Arbeiten, Schrauben, Ausprobieren und Experimentieren heißt es in der Werkstatt.Konzentriertes Arbeiten in der neuen Computerwerkstatt.
Ort:Rettigheim
Zielsetzung:Spielerischer und sinnvoller Umgang mit elektronischen Medien
Projektpartner:Katholischer Kindergarten St. Nikolaus Rettigheim
Laufzeit:2007-2009
Förderhöhe:6.000 €

… der muss im Kindergarten St. Nikolaus in Rettigheim durch eine Prüfung seine Computerkenntnisse unter Beweis stellen.

Mit pädagogischer Anleitung erforschen die Kinder der Bären- und Mäusegruppe das Innenleben eines ausgedienten Computers und machen sich mit den Einzelteilen und deren Bezeichnungen vertraut. Mit der erfolgreich bestandenen Prüfung – unter anderem müssen die Kinder die Komponenten des Computers benennen können – werden sie zu stolzen Besitzern eines Computermausdiploms.

Kinder benötigen eine Orientierung in der Medienwelt. Der Kindergarten St. Nikolaus in Rettigheim hat deshalb die Medienpädagogik als festen Bestandteil in sein Bildungskonzept aufgenommen. In vielfältigen und spannenden Projekten erfahren die Kinder die gestalterischen Möglichkeiten von Medien, um diese dann selbst zur Darstellung eigener Ideen anzuwenden.

Die Dietmar Hopp Stiftung unterstützte den Kindergarten St. Nikolaus in Rettigheim im Jahr 2007 bei der Einrichtung der Computermaus-Werkstatt mit einer Spende in Höhe von 6.000 Euro.

Zum Kindergarten St. Nikolaus in Rettigheim

Übersicht Förderbereich Bildung

Projektpartner