Kleine Füße machen gemeinsam große Schritte

Willkommen im "Haus der kleinen Füße"! Foto: BoulayIm "Wasserlabor" experimentieren und spielen die Kinder. Foto: BoulayDietmar Pfähler (Dietmar Hopp Stiftung, l.) bei der Einweihung der Kindertagesstätte im Juli 2011 mit Vertretern der SAP, von "Family & Kids @ Work" und dem Architekten. Foto: BoulayKleine, in den Boden eingelassene Metallfüßchen weisen den Weg zum "Haus der kleinen Füße".
Ort:St. Leon-Rot
Zielsetzung:Die Jüngsten umfassend fördern
Projektpartner:Family & Kids @ Work
Laufzeit:2011
Förderhöhe:100.000 €

Nora beschäftigt sich mit Freundinnen im „Wasserlabor“, Nils liegt im Kuschelnest und lauscht der spannenden Drachengeschichte und die Marienkäfer-Gruppe vergnügt sich bei Sport und Spiel in der Turnhalle. Die Eisbären-Gruppe spielt mit den Klettergeräten der großzügigen Außenanlage und die Vorschulkinder werden im Intensivraum an die Welt der Zahlen herangeführt. Willkommen im „Haus der kleinen Füße“ in St. Leon-Rot!

Um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern und familienfreundliche Betreuungsmöglichkeiten in St. Leon-Rot auszubauen, initiierte „Family & Kids @ Work“ die Errichtung einer betrieblich unterstützten Kindertagesstätte in St. Leon-Rot. Nach nur 4 Monaten Bauzeit nimmt das „Haus der kleinen Füße“ seit Juli 2011 Kinder im Alter zwischen drei Monaten und sechs Jahren auf. Die Kindertagesstätte bietet insgesamt 105 Plätze. Die Kinder werden an Wochentagen zwischen 7.30 Uhr und 18 Uhr in drei Gruppen mit gemischten Altersstufen und in sechs Kleinkindgruppen mit Kindern im Alter von drei Monaten bis drei Jahren von pädagogischen Fachkräften betreut.

Durch die Pädagogik der Altersmischung wachsen die Kinder in einer familiär geprägten Atmosphäre auf und können so verschiedene Kompetenzen wie Selbständigkeit, Selbsteinschätzung, Selbstbestimmung, Sozial-und Sachkompetenz im Alltag erlernen und erfahren. Die Kinder lernen miteinander und voneinander, probieren, experimentieren, forschen, begreifen, gestalten, singen, tanzen, diskutieren, lachen, streiten, träumen … um die Welt Schritt für Schritt zu begreifen.

Die Dietmar Hopp Stiftung unterstützte die Errichtung der Kindertagesstätte „Haus der kleinen Füße“ mit einer Spende in Höhe von 100.000 Euro.

Zum Haus der kleinen Füße

Übersicht Förderbereich Soziales

Projektpartner